Der neue AWG-Drahtschutzkorb

Drahtschutzkörbe dienen allgemein dazu, Saugkörbe und Saugleitungen vor Verunreinigung durch Blätter, Äste oder Steine aus stehenden oder fließenden Gewässern und damit vor Verstopfung zu schützen. Mit dem neuen AWG-Drahtschutzkorb mit Schnellverschluss in Form eines Festspannrings für genormte Saugkörbe der Nenngröße A erübrigen sich die Schwierigkeiten, die Sie bei
der Montage herkömmlicher Drahtschutzkörbe mit Gummizug in der Vergangenheit hatten. Der neue AWG-Drahtschutzkorb ist mit einem speziellen Schnellverschluss ausgestattet, dieser wird
geöffnet, der Drahtschutzkorb über den Saugseiher des Saugkorbes gestülpt, die Verschlussschnalle zugemacht – damit ist der Drahtschutzkorb fest arretiert und einsatzbereit!
Durch die kleinere Bauform des Drahtschutzkorbes und die neue Verschlusstechnik bleibt die seitlich am Gehäuse des Saugkorbes angebrachte Öse zum Betätigen der Entleereinrichtung immer frei zugänglich. drahtschutzkorb

Technische Daten
Nenngröße DN 100
Länge / Breite / Höhe 120 / 350 / 350 mm
Gewicht 1,2 kg

DRAHTSCHUTZKORB MIT SCHNELLVERSCHLUSS
Schnelle Montage
Feste Verbindung von Drahtschutzkorb und Saugkorb
Kein Einklemmen der Entlüftungsleine möglich
Geringer Platzbedarf im Fahrzeug
Lagerung im montierten Zustand möglich

Weitere Infos finden Sie hier: AWG_Drahtschutzkorb_DE(1) oder auf www.awg-fittings.com

Kommentar hinterlassen

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


sieben − drei =