Erneut Laubenbrand im Wellenteich – Hildesheim

Am Sonntagabend, den 14.1.2018, kam es wieder zu einem Brand in der Gartenkolonie Wellenteich. Die Leitstelle der Feuerwehr wurde 19:36 Uhr von mehreren Anrufern über den Brand einer Gartenlaube informiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war die brennende Gartenlaube bereits in sich zusammen gefallen, was vermuten lässt das die Laube bereits einige Zeit bis zur Meldung bei der Feuerwehr gebrannt hat. Das Feuer wurde von einem Trupp unter Atemschutz bekämpft. Insgesamt wurden ca. 7000 Liter Wasser verbraucht. Angrenzende Lauben waren nicht
gefährdet. Neben der Berufsfeuerwehr waren die Ortsfeuerwehren Einum und Achtum-Uppen an dem Einsatz beteiligt. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand.

Quelle: Feuerwehr Hildesheim, Marcus Illemann, Wachabteilungsleiter


Kommentar hinterlassen

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


fünfzehn + zwanzig =