Videosysteme für Sonderfahrzeuge

Seit über 25 Jahren verlassen sich die Kunden des Unternehmens Ried System Electronic auf seine Stärken als Hersteller und Importeur von automotiven Videosystemen. Professionelle Beratung, eine ausführliche Projektierung und individuelle Zusammenstellung von Videosystemen zeichnen Ried aus.

Videosysteme für Sonderfahrzeuge

Die Hauptkompetenz von Ried liegt in der Projektierung komplexer Kamera-Monitorsysteme für Sonderfahrzeuge und Spezialanwendungen. Diese speziellen Fahrzeuge werden meist mit mehr als vier Kameras zur näheren Rundumsicht, einer oder mehreren Dachkameras zur Umgebungsüberwachung und einem mobilen Digitalrekorder mit drahtloser Bildübertragung per UMTS in Einsatzleitfahrzeuge (ELW) oder Ähnlichem ausgestattet. Alle Kameras werden entweder per WLAN auf Tablets oder Smartphones angezeigt oder in unseren robusten Rückfahrmonitoren eingeblendet. Zusätzlich setzen wir Abstandssensorik wie z. B. Radarsensoren ein, um Bereiche vor bzw. hinter dem fahrenden Objekt genauer zu detektieren.

ControLaser: Spezialkameras für besondere Anwendungen

Unter dem Label ControLaser führen wir u. a. kompakte Wärmebild-und Thermalkameras, Zoomkameras und ruggedized Kameras, die anSonderfahrzeugen für besondere Anwendungen eingesetzt werden.

Qualität hat Zukunft: Automotive-Lösungen von Ried

Bei allen Kamera-Monitorsystemen bieten wir Ihnen ausschließlich Qualität, die auf Langlebigkeit und Flexibilität ausgerichtet ist. Ried steht für erprobte spezifische Sonderlösungen, die sich genau an den Anforderungen der Kunden orientieren. Als ausgewiesener Spezialist für Automotive Electronic Systems ist die Marke Ried aus gutem Grund weit über die EU-Grenzen bekannt. Wir halten unser Qualitätsversprechen und sind selbstverständlich zertifiziert nach DIN ISO 9001.

Den aktuellen Prospekt finden Sie hier und Infos generell unter www.ried.de

Kommentar hinterlassen

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


20 − 9 =