iconos® FIXAUS – das neue KFZ-Löschsystem! Brennendes KFZ in weniger als 3 Minuten gelöscht!

Das Fahrzeug Löschsystem FIXAUS von iconos® ist die sehr schnelle Löschanwendung bei Bränden von Pkw, Transportern und Lkw. Weniger als 3 Minuten Zeit wird benötigt, um das System aufzubauen, auszurichten und komplett zu löschen. Basierend auf dem Prinzip des Düsenschlauchs ist die Düsengeometrie den Besonderheiten dieses Brandtyps angepasst. Drei statt wie
sonst zwei Ebenen der eingebauten Düsen sorgen dafür, dass ein Fahrzeug von unten und im Winkel von 45°und 90° gelöscht wird. Die 3-Lochdüsen entwickeln ein großes Tropfenspektrum zum Kühlen und Löschen und reduzieren die Sauerstoffzufuhr.

2 Schritte :
Zum FIXAUS-System für Pkw gehören je 2 x 5m und 2 x 2,50 m, die mit drei 90° Bögen aus Stahl mit Ringöse und einem T-Stück und C-Storz-Kupplung verbunden werden. Das vorbereitete Rechteck wird von 4 Feuerwehrleuten unter PA mittels Teleskopstangen über das Fahrzeug gehoben und ausgerichtet. Mit Wasser beaufschlagt wird das brennende Fahrzeug allseitig von unten über die Radkästen bis nach oben außen abgelöscht. Im 2. Schritt wird eine Löschkugel an einer 2,20 m Edelstahllanze mit einer Kröpfung von 45°, die über eine Absperrklinke verfügt und mit
einer Storz-C-Kupplung mit der Wasserversorgung verbunden ist, in‘s Fahrzeuginnere platziert. Mit den 92 Düsen mit 2 mm Stufendüseneinsätzen wird der Innenraum gelöscht. Die feinen, doch kräftigen Wasserstrahlen bilden einen starken Wassernebel, der den schnellen Löscheffekt sichtbar macht. Das neue Gerät von iconos® kann bei Verkehrsunfällen mit brennenden
Fahrzeugen eine schnelle Hilfe sein, wenn sich noch Personen darin befinden.

Für das Pkw-Löschsystem reichen 4 – 5 bar Druck aus und kann direkt vom Hydrantennetz gespeist werden.

Die handgeführte Löschkugel kann an einem C-Schlauch geführt werden. Durch die Düsengeometrie am Umfang bleibt die Löschkugel immer in Position und fängt nicht an zu taumeln.
Die 3 Wurfebenen des iconos® Löschsystems FIXAUS. Jede eingeschraubte 3-Loch-Düse hat einen Wasseraustritt von 15°. So werden Fahrzeugunterboden, Motorraum und Radkästen mit kleinen Tropfen benetzt. Die Sauerstoffzufuhr wird sehr stark reduziert und der Löscheffekt beschleunigt.

Einsatzmöglichkeiten
Löschen von Elektro-Fahrzeugen um den Li-Ionen-Akku allseitig zu kühlen
Eng stehende brennende Fahrzeuge in Parkhäusern, Tiefgaragen, Fährschiffen von den übrigen abriegeln
Kühlen von Gasbehältern, IBC-Behälter mit chemischem Inhalt
Abschirmung bei Gasaustritt auf Baustellen, Munitionsfunden und elektr. Transformatoren
Einsatz bei Kontamination von Personen & Fahrzeugen

 

 

 

 

 

 

 

Vorbereitung für den Einsatz: 77 sek.

 

 

 

 

 

 

 

Positionieren: 87 sek.

 

 

 

 

 

 

 

Ausrichten: 96 sek.

 

 

 

 

 

 

 

Löschnangriff außen und im Innenraum: 136 sek.

 

 

 

 

 

 

 

Feuer ist aus: 165 sek.

Den Flyer zum FIXAUS erhalten Sie hier:

iconos® Vertriebs GmbH
Wacholderstr. 24 – 26
40489 Düsseldorf
Tel.: +49(0) 2 03 – 74 14 69
Fax: +49(0) 2 03 – 74 17 20
E-Mail: info@iconos-system.com
www.iconos-system.com

Kommentar hinterlassen

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


15 − eins =