Willkommen

Jetzt aktuell auf der Homepage:

 

Erneut schwerer Verkehrsunfall auf der BAB 3 – Ein Toter, ein Schwerstverletzter

Kurz vor acht Uhr kam es am 17.11.2017 auf der BAB 3, in Fahrtrichtung Oberhausen, kurz vor dem AK Breitscheid, zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus bislang ungeklärter Ursache verunfallten zwei LKW und fünf PKW miteinander. Durch den Unfall wurden drei Fahrzeuge komplett zerstört… weiterlesen.

 

 

 

 

 

 

Nach Hagelschlag: Direkt nach der Anschlussstelle Neuenwalde überschlug sich zunächst ein 49-jähriger Fahrer mit seinem Renault Megane. Das Fahrzeug kam schwer beschädigt im Seitenstreifen auf dem Dach zum Liegen..weiterlesen.

 

 

 

Standarddatei

Rettungszylinder mit integrierter Restlängenanzeige von Weber Rescue Systems

Ab sofort sind alle  Rettungszylinder von Weber Rescue Systems mit einer aufgelaserten Restlängenanzeige auf der Kolbenstange ausgestattet…weiterlesen

 

 

 

 

 

Stabsrahmenübung im Lage- und Führungszentrum der Hochschule Bremerhaven

Sintflutartige Regenfälle, gepaart mit daraus resultierenden Erdrutschen trafen vor rund zwei Jahren die brasilianische Stadt Rolândia. Eine Naturkatastrophe, die ihre Spuren in der kleinen Gemeinde hinterließ. Eine führte dabei nach Bremerhaven – denn die für den Katastrophenschutz zuständige Feuerwehr in Bremerhaven und die Hochschule Bremerhaven unterstützen im Nachgang die Stadt Rolândia beim Aufbau von Strukturen des Katastrophenschutzes… weiterlesen.

 

20 Jahre rescue-tec

Die neuen News:  Auf 40 Seiten finden Sie neue und aktuelleSeminarthemen, tolle Angebote und viele Neuheiten.

 

Mal wieder: Falschparker behindern Feuerwehr … weiterlesen.

 

Brennende Heuballen an der Stadtgrenze Bremerhaven zu Spaden

Bereits in der Nacht um 04:15Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Spaden, Wehden und Laven alarmiert. Auf einem Feld brannten mehrere Heuballen, sogenannte Rundballen. Die Wehren waren bis in den Morgenstunden mit den Löscharbeiten beschäftigt… weiterlesen.

 

 

 

 

 

SUSYS Standard-Unterrichts-System für Jugendfeuerwehren

Mit magnetischen, leicht verständlichen Piktorgammen den Jugenddienst aufpeppen und gestalten. Von den Gefahren der Einsatzstelle bis zu wasserführenden Armaturen vermittelt SUSYS Lehrinhalte spielerisch und einprägsam.

Stellen Sie Ihre Feuerwehr auf feuer-haus.de vor, berichten Sie über Ihre Einsätze, zeigen Sie uns Ihre neuen Fahrzeuge, informieren Sie uns über Ihre Termine und senden Sie uns den Link zu Ihrer Feuerwehr!

Wir freuen uns immer über Ihre Zusendungen!