Willkommen

SUSYS-Standard-Unterrichts-Systeme für Kinder- und Jugendfeuerwehren und die Kids vom THW

Wissen, das haften bleibt.

Infos zu den Modulen hier!

„…auch unsere Aktiven nutzen SUSYS„, Michael S., Salzwedel, zum Modul „Einheiten im Löscheinsatz“, Dezember 2023


Ein freches Buch, besonders für Freiwillige Feuerwehren

Provokativ, frech, unterhaltsam, humorvoll, ideenreich. Wer als Feuerwehr- angehöriger, oder -angehörige nach neuen und anderen Ideen sucht, Mitgliederzahlen zu steigern, Mitglieder zu binden und Sponsoren zu angeln, der ist hier goldrichtig.

Und nicht nur das: Ideen finden ist eine Sache, sie erfolgreich umzusetzen und das nötige Handwerkzeug zu besitzen eine ganz andere…. weiterlesen


Zu tief hineingeschaut (Perlach)

Freitag, 5. Juli 2024, 15.16 Uhr, Adolf-Hackenberg-Straße. Ohne die Hilfe der Feuerwehr München ist eine Katze heute nicht mehr aus ihrer misslichen Lage gekommen. Flöckchen ist eine Katze, die wohl eine gewisse Neugier ihr Eigen nennen kann. Denn heute brachte sie diese Eigenart in eine Zwickmühle, aus der sie sich nicht mehr selbst befreien konnte. Was in der Gießkanne so interessant war, konnte von den Kollegen der Feuerwehr nicht herausgefunden werden. Sicher ist nur, dass die Besitzer von Flöckchen die Katze mit dem Kopf tief in einer … weiterlesen

Portier leicht verletzt

Donnerstag, 4. Juli 2024, 16.36 Uhr, Promenadeplatz. Bei einem missglückten Ausparkversuch mit einem für Gehbeeinträchtigte umgebauten Pkw hat sich ein Portier am Donnerstagabend leicht verletzt. An dem Fahrzeug entstand ein erheblicher Sachschaden. Der Portier eines Hotels war gerade dabei, das Fahrzeug eines Hotelgastes aus der Tiefgarage zu fahren, als er die Kontrolle über den umgebauten BMW verlor und frontal gegen eine Wand prallte. … weiterlesen

Jetzt anmelden für Forum Brandschutzerziehung2024 – Veranstaltung von DFV und vfdb in Soltau(NI) bietet Fortbildung und Vernetzung

26.5.2024 – Berlin – Brandschutzaufklärung für geflüchtete Personen, „Feuerwehr AG“ in
der Vorschule sowie Erfahrungen aus Österreich und den Niederlanden sind
einige der Themen des Forums Brandschutzerziehung und -aufklärung des
Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV) und der Vereinigung zur Förderung des
Deutschen Brandschutzes (vfdb) am 22. und 23. November 2024 im
niedersächsischen Soltau. „Mit Vorträgen und Gesprächsrunden laden wir zum
Wissensaustausch ein – gute Ideen verdienen es, weitergetragen zu werden“,
wirbt DFV-Vizepräsident Hermann Schreck für das Forum. Die Anmeldung ist ab
sofort möglich. … weiterlesen

KriBa® Instructor – ideal für die Brandschutzunterweisung

Brand in einer Gaststätte in der Neutorstraße

4.7.2024 – Mainz-Altstadt (ots) – Gegen 18:50 Uhr am heutigen Donnerstagabend meldete eine Anruferin über den Notruf eine starke Rauchentwicklung aus einer zu diesem Zeitpunkt noch geschlossenen Gaststätte in der Neutorstraße. Da der dichte Rauch auch die oberhalb der Gaststätte befindlichen Bewohner mehrerer Wohnungen bedrohte, wurde noch vor Eintreffen der ersten Kräfte der Feuerwehr das Alarmstichwort erhöht und weitere Einheiten der Feuerwehr nachalarmiert. Vor Ort brannte es in einer Gaststätte im Erdgeschoss mit starker … weiterlesen

Vomatec Arigon Next flow


Mutter um den Finger gewickelt (Neuperlach)

Dienstag, 2. Juli 2024, 13.36 Uhr, Oskar-Maria-Graf-Ring. In die Notaufnahme des Klinikums Neuperlach ist heute ein Hilfeleistungslöschfahrzeug der Berufsfeuerwehr alarmiert worden. Ein Jugendlicher musste dort behandelt werden. Er hatte eine nicht ganz so gute Idee gehabt. Ein 15-Jähriger wollte sich Körperschmuck selbst herstellen und steckte sich dazu eine Schraubenmutter auf den Mittelfinger der rechten Hand. Allerdings schwoll der Finger … weiterlesen

Alpina Technologie

Mehrere Verletzte bei Kollision zwischen Bus und Pkw

Am 24.6.2024 ereignete sich auf der Bürgermeister-Smidt-Straße in der Bremer Innenstadt eine Kollision zwischen einem Linienbus und einem Pkw. 14 Personen erlitten Verletzungen und mussten vom Rettungsdienst versorgt werden, sieben Personen mussten zur weiteren Behandlung in Krankenhäuser transportiert werden. Der Einsatz für die Feuerwehr und vor allem den Rettungsdienst startete um kurz vor 10 Uhr. Aufgrund der Innenstadtlage waren frühzeitig Rettungskräfte am Einsatzort. Nach ersten Sichtungen der Patient:innen erfolgten Nachforderungen weiterer Einheiten, der Einsatz wurde als „Massenanfall von Verletzten“ (MANV) 10 eingestuft, Krankenhäuser wurden vorinformiert. … weiterlesen


MENNEKES ElektrotechnikNot-/Ersatzstromeinspeisungen – für alle Stromausfälle


Starke Rauchentwicklung durch Brand auf Dach (Ramersdorf)

Montag, 24. Juni 2024, 12.32 Uhr, Zieglerstraße. Am Montagmittag ist es zu einem Brand auf einer Baustelle in der Zieglerstraße gekommen. Die starke Rauchentwicklung war weithin sichtbar.

Auf dem Dach eines Mehrfamilienhauses sind etwa 400 Quadratmeter der Dachunterkonstruktion in Brand geraten. Durch mehrere Dachluken drang das Feuer in vier darunterliegende Wohnungen ein. Einsatzkräfte der Feuerwehr München begannen sofort mit den Löscharbeiten. Den Zugang zum Dach erleichterte ein Baugerüst, das wegen Arbeiten am Gebäude angebracht war. Mit mehreren Löschrohren und über zwei Drehleitern konnte das Feuer rasch unter Kontrolle gebracht werden. Vorsichtshalber wurde die Bevölkerung vor der starken Rauchentwicklung gewarnt. … weiterlesen

Lernkarten Rettungsdienst – Notfallmedizin

Super praktisch (die Red.) – Die wichtigsten und häufigsten Notfälle in der Notfallmedizin – auf 288 Lernkarten! So können Sie den Lernstoff systematisch und effizient wiederholen. Ideal für angehende Notfallsanitäter zur Klausur- und Prüfungsvorbereitung und für die ersten Jahre in der Praxis!… weiterlesen

Heller Feuerschein (Untergiesing)

Mittwoch, 26. Juni 2024, 02.19 Uhr, Claude-Lorrain-Straße. Bei einem Feuer in der Nacht auf Mittwoch sind in Untergiesing zwei Wertstoffcontainer von der Feuerwehr gelöscht worden. Nachdem der Mitteiler einen Notruf an die Integrierte Leitstelle absetzte, erwartete er das alarmierte Hilfeleistungslöschfahrzeug an der Einsatzstelle. Zwei Müllcontainer für Verpackungsmüll standen bei Eintreffen der Feuerwehr . … weiterlesen


Berichten Sie auf feuer-haus.de über Ihre Einsätze, zeigen Sie uns Ihre neuen Fahrzeuge, informieren Sie uns über Ihre Termine und senden Sie uns den Link zu Ihrer Feuerwehr! Wir freuen uns immer über Ihre Zusendungen!


SUSYS Standard-Unterrichts-Systeme

So präsentiert Herr Carsten S. Vorschulkindern SUSYS Kinderfeuerwehr – besser geht es nicht! Danke, Herr Carsten S., man sieht, dass Sie sich unheimlich viel Mühe geben, um Kinder für die Feuerwehr zu interessieren, und Ihre Arbeit lieben!!

Das volle Programm: SUSYS Unterrichts-Systeme – für den systematischen Unterricht

 

Ein lustiges Geschenk und Dankeschön für Feuerwehrangehörige

Infos zum Gedichtbüchlein finden Sie hier