Schwerer Verkehrsunfall – PKW stürzt von Autobahn

Der Leitstelle der Feuerwehr wurde am Sonntag, 2. Dezember 2018 um 13:57 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der BAB 27 im Bereich der Auffahrt Wulsdorf gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte (Rüstzug) ergab die Erkundung, dass ein PKW ca. 10 Meter von der Autobahnbrücke auf einen Landwirtschaftsweg gestürzt ist.

Nach einer ersten medizinischen Untersuchung durch den Notarzt wurde zur Befreiung der Person eine Fahrzeugtür und das Dach mittels hydraulischen Schneid- und Spreizgerät entfernt. Hiernach wurde die verletzte Person aus dem Pkw befreit und dem Rettungsdienst übergeben.

Bei den Rettungsmaßnahmen stellte sich heraus, dass der Unfall sich schon vor einigen Stunden ereignet haben musste.

Zu den Verletzungen konnte noch keine Aussage gemacht werden.

Quelle: und Bild / Einsatzdokumentation Feuerwehr Bremerhaven, G. Sancken, SAN

Kommentar hinterlassen

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


neun + 4 =