HEROS-titan auf Erfolgskurs

Mehr als 700.000 Rosenbauer Feuerwehrhelme weltweit im Einsatz

Mit dem HEROS-titan hat Rosenbauer einen neuen Standard bei der persönlichen Sicherheitsausrüstung von Einsatzkräften gesetzt. Das Top-Produkt der HEROS Helmbaureihe erfüllt die höchsten internationalen Normen und Zertifizierungen und bietet seinen Trägern auch unter härtesten Einsatzbedingungen zuverlässigen Schutz. Der HEROS-titan hält unter anderem einer Vollbeflammung bei mehr als 1.000 °C statt und ist bis minus 40 °C stoßdämpfungsgeprüft, er widersteht höchsten mechanischen Belastungen und ist dabei so leicht wie kein anderer Vollschalenhelm gleicher Sicherheitsstufe. Der Helm bringt lediglich ca. 1.300 Gramm auf die Waage, eine spürbare Erleichterung insbesondere bei langer Einsatzdauer.

Erreicht wird dieses sensationelle Gewicht durch bionische Strukturoptimierung der neu-entwickelten Helmschale aus High-Performance-Polyamid. Das Bionic Design verschafft dem HEROS-titan nicht nur eine bislang unerreichte Steifigkeit und Widerstandsfähigkeit, sondern verleiht ihm auch einen modernen und dynamischen Look, für den der Rosenbauer Top-Helm bereits mehrfach ausgezeichnet wurde: unter anderem mit dem Focus Open Gold 2016, dem German Design Award 2017 und dem iF Design Award 2017.

Maßgeschneiderter Schutz

Jeder HEROS-titan kann mit maßgeschneidertem und geprüftem Zubehör ausgestattet werden, über einen Konfigurator auf der Rosenbauer Website kann man individuell sein eigenes Helmsystem zusammenstellen: Zehn Farben stehen zur Auswahl, darunter erstmals auch eine Lackierung in Tagesleuchtgelb-nachleuchtend. Es gibt zwei Varianten von Visieren, ein großflächiges Gesichtsschutzvisier und ein separat schwenkbares Augenschutzvisier – beide nach der höchsten optischen Klasse 1 zertifiziert, sowie Maskenadapter für alle gängigen Atemschutzmasken. Verschiedenste Helmfunksysteme können integriert, diverses Zubehör wie Hollandtuch (Rundum-Nackenschutz) oder Universaladapter angebaut werden.

Darüber hinaus ist der HEROS-titan mit einer intelligenten Lampenhalterung ausgestattet, in die sowohl die Rosenbauer Helmlampe als auch die neue Helm-Wärmebildkamera C1, ebenfalls mit integrierter Helmlampe, passt.

Optimaler Tragekomfort

Maßgeschneidert auch der Tragekomfort des Rosenbauer Top-Helms. Für jede Kopfform gibt es die optimale Einstellung, Sitz und Festigkeit können jederzeit der Einsatzsituation angepasst werden. Auch die Balance des HEROS-titan kann verstellt werden. Durch ergonomische Ausrichtung des Helmgewichts an der Körperachse und Verschieben der Helmschale relativ zur Innenausstattung bleibt der Kopf bei jeder Bewegung im Gleichgewicht. Mit dem Drehknopf an der Rückseite lässt sich zudem der Helm auch im Einsatz und mit Feuerwehrhandschuhen nachjustieren. Für ausgezeichneten Langzeittragekomfort sorgt die Polsterung der Innenausstattung mit einem sehr anschmiegsamen, flamm- und hitzebeständigen Textilgewebe. Auf Wunsch wird der HEROS-titan auch mit Lederausstattung geliefert.

Weltweit im Einsatz

Neben dem HEROS-titan machen die Halbschalenhelme HEROS-smart und HEROS-matrix die Rosenbauer Helmfamilie komplett. Der HEROS-smart erfüllt die selben Schutzklassen wie der HEROS-titan, beide Helme sind für alle Feuerwehreinsätze zugelassen – vom Innenangriff bis zum technischen Einsatz. Der HEROS-matrix kommt ebenfalls bei der technischen Rettung zum Einsatz und ist zudem für die Wald- und Flächenbrandbekämpfung zertifiziert.  Mit dem HEROS-titan Pro verfügt Rosenbauer auch über einen Helm mit NFPA-Zertifizierung, damit ist er der einzige europäische Feuerwehrhelm, der für den Verkauf in den USA und Kanada zugelassen ist.

Insgesamt sind heute rund 700.000 HEROS Feuerwehrhelme in mehr als 60 Ländern der Welt im Einsatz. Allein im vergangenen Jahr konnte die Produktionsmenge aufgrund der starken Nachfrage aus Europa, Asien, Nord- und Südamerika annähernd verdoppelt werden.

HEROS-titan

– für die extremsten Einsätze im Feuerwehralltag
– erfüllt die wichtigsten Normen und Zertifizierungen der Welt
– Vollschalenhelm mit einem Gewicht von ca. 1,3 kg
– individuell konfigurierbare Ausstattung
– individuell einstellbare Passform
– integrierte Helmlampe und Wärmebildkamera
– höchster Tragekomfort Rosenbauer Feuerwehrhelme weltweit im Einsatz

Kommentar hinterlassen

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


3 × vier =