Langer Stau auf der A36 – Defekte Schilderbrücke sorgt für Feuerwehreinsatz

Am Sonntagnachmittag, den 13.1.2019, rief ein Streifenwagen die Berufsfeuerwehr Braunschweig zu Hilfe. An einer Schilderbrücke auf der Autobahn 36 zwischen den Anschlussstellen Stöckheim und Heidberg hatte sich eine sechs Quadratmeter große Plexiglasscheibe gelöst. Teile der LED-Segmente im Inneren drohten ebenfalls auf die Fahrbahn zu fallen.

Die Feuerwehr konnte mittels Leinen und der Drehleiter die Segmente sichern. Hierfür musste der Hauptfahrstreifen Richtung Braunschweig gesperrt werden, wodurch sich ein längerer Rückstau bildete.

Quelle: BF Braunschweig, Einsatzleiter Johannes Krause, Brandoberinspektor

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




12 + 5 =